Veranstaltungen

Kolping-Gedenktag

Beschreibung:

Rund um den Todestag von Adolph Kolping am 4. Dezember würdigt die Kolpingsfamilie Geisenhausen den Gründer ihres Verbandes mit einem Gedenktag. Dies geschieht immer am Vorabend des ersten Advents, also in diesem Jahr am 30. November. Zugleich wird beim Gottesdienst der verstorbenen Mitglieder und Präsides vor Ort gedacht. Die Vereinsmitglieder treffen sich um 18.00 Uhr zum Gottesdienst in der Pfarrkirche. Danach wird die Feierstunde im Vereinslokal Oberloher fortgesetzt. Simon Häglsperger wird zu Beginn von seinem Oasenprojekt "Omoja" in Kenia berichten. Anschließend werden Neumitglieder aufgenommen und langjährige Mitglieder geehrt. Genauso wird wie in den Vorjahren um gebrauchte Schuhe für die Aktion www.meinschuhtutgut.de gebeten bzw. sammelt das Kolpingwerk gemeinsam mit Missio gebrauchte Handys, um die Lebenssituation der Menschen im Kongo zu verbessern.

Termin:
Kategorie:Feste
Ort:Pfarrkirche St. Martin
84144 Geisenhausen
Deutschland
Veranstalter:Kolpingsfamilie Geisenhausen
Klausenweg 9 A
84144 Geisenhausen
Kontakt:Diewald Irmgard
08743/967601
info@kolping-geisenhausen.de
Klausenweg 9a
URL:http://kolping-geisenhausen.de

Drucken