Freibad Geisenhausen

1
Hausanschrift:Vilsbiburger Straße 134 84144 Geisenhausen
Telefon:0 87 43 / 8 04
E-Mail:

Öffnungszeiten:
  • Hauptsaison (1. Juni bis 31. August) täglich von 09.00 bis 20.00 Uhr
  • Vor- und Nachsaison (bis 31. Mai und ab 1. September) täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr

Bei schlechtem Wetter (Temperatur unter 19 Grad und bei starkem Wind und Regen) ist von 09.00 – 12.00 Uhr und von 16.00 – 19.00 Uhr geöffnet.
Eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeiten werden keine Eintrittskarten mehr ausgegeben und Badegäste nicht mehr eingelassen. Spätestens eine viertel Stunde vor Ende der Öffnungszeiten sind die Becken, Liegemöglichkeiten usw. zu verlassen und die Duschen aufzusuchen.

Angebote / Attraktionen

Das Geisenhausener Freibad bietet:

  • 50-m-Edelstahl-Schwimmerbecken mit
    • 1-Meter-Sprungbrett
    • 3-Meter-Sprungbrett
    • Breitwellenrutsche
    • Schaukelbucht, Schwanenhälse, Wasserblubber
  • Edelstahl-Kinderbecken mit
    • Wasserrutsche
    • Wasserspielgeräten
    • Eingefasst durch einen speziellen Fallschutzbelag
  • Kinderspielplatz mit
    • Schaukel
    • Rutsche         
    • Klettergerüst
    • Sandkasten
    • Wippe
  • Kickerkasten
  • Tischtennisplatte
  • Freiluft-Schachfeld
  • Fußballfeld
  • Beach-Volleyballfeld

2

3

4

5

Das Badewasser wird von unseren Gästen wegen der GRANDER® Wasserbelebung als besonders weich und angenehm geschätzt. Zusätzlich können Sie sich an einem Trinkbrunnen mit GRANDER®-Wasser kostenlos bedienen.

Die große Liegewiese ist mit vielen schattenspendenden Bäumen bepflanzt.

Alle Becken sind solarbeheizt !!!

Unser Badeaufsichtspersonal freut sich auf Ihren Besuch!
Bademeister

v.l.n.r.: Stefan Westermeier, Christian Molzer, Josef Westermeier nicht auf dem Bild: Robert Süßl und Daniel Wimmer

 

Kiosk

Für alle Naschkatzen hält der Kiosk ein großes Sortiment an Süßigkeiten und Eis bereit. Wer`s lieber deftig mag oder nur den Durst löschen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Snacks und Erfrischungsgetränken.

 

Wasserwacht

Die Wasserwacht Ortsgruppe Geisenhausen unterstützt die Bademeister bei der Freibadaufsicht.
Schwimmkurse für Kinder sind ein wichtiger Baustein im Jahresprogramm der Wasserwacht. Diese finden im Freibad Geisenhausen statt.
Durch die Organisation sportlicher und spaßiger Events wie z.B. die Abnahme des Stundenschwimmer-Abzeichens, ein „Dirndlspringen“ oder „Mister Badehose und Misses Bikini“ trägt die Wasserwacht zur Belebung des Freibads bei.

Kontakt:

Wasserwacht Geisenhausen
Helga Hundhammer
Ohmstr. 58
84144 Geisenhausen
Tel.: 08743/2500
E-Mail: fr-hundhammer@t-online.de

 

 

 

 

Eintrittspreise:

Einzelkarte* Erwachsene
2,50 €
Einzelkarte* Erwachsene Feierabendtarif ** 1,00 €
Einzelkarte* Kinder/Jugendliche/Ermäßigte *** 1,00 €
Zehnerkarte Erwachsene 22,00 €
Zehnerkarte Kinder/Jugendliche/Ermäßigte *** 9,00 €
Jahreskarte Erwachsene 50,00 €
Jahreskarte Kinder/Jugendliche/Ermäßigte *** 20,00 €
Jahreskarte Familie (nur auf Antrag, Kinder zählen nur bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) Lichtbild erforderlich!
Anträge gibt es im Freibad, Online und Rathaus EG Zi-Nr.: 004, bei Frau Antholzer (Tel.: 08743/9616-41) und Herrn Kapfenberger (Tel.: 08743/9616-31)

77,00 €

Wertaufbewahrung 0,20 € + 5,00 € Pfand für Schloss
Dusche warm 0,50 €
   

Hinweise:

Kinder bis einschl. 6. Lebensjahr haben in Begleitung einer/s Erziehungsberechtigten freien Eintritt.

* Die Einzelkarte berechtigt nur zum einmaligen Eintritt
** ab 17:00 Uhr
*** Ermäßigte: Studenten, Schwerbehinderte gemäß § 5 Abs. 3 der Badegebührensatzung

Link zur Badegebührensatzung

Link zur Badesatzung

 

 
hier können Sie den Antrag auf Familienkarte 2019 laden

Drucken